MONTAGSLIEDER KÖLSCHELIEDERMACHEREI von BJÖRNHEUSER

Kunst- und Liedermacherprojekt: MONTAGSLIEDER


DIE MONTAGSLIEDER MACHEN PAUSE!!


Über dreißig Wochen lang gab es jeden Montag an dieser Stelle einen ganz frischen Song auf die Ohren.


Jetzt geht das Projekt in eine verdiente Pause - aber die schönsten Montagslieder gibt es natürlich auf der gleichnamigen CD, die überall im Handel und als Download erhältlich ist. Zum Beispiel bei www.koelnsachen.de


Bis bald,

Björn Heuser


im Juli 2014






Archiv:


Seit Juli 2013 betreibt der Kölner Künstler, Musiker und Liedermacher die „KÖLSCHE LIEDERMACHEREI“. Es handelt sich hierbei um ruhigere, kölsche Kompositionen. Musik zum Zuhören und Nachdenken. Weitere Infos gibt es auf KOELSCHE-LIEDERMACHEREI.de .


Die Reihe der Montagslieder ist ein ganz besonderes musikalisches Kunstprojekt: jeden Montag gibt es für sieben Tage einen neuen Song auf die Ohren! In der Regel handelt es sich um bisher unveröffentlichte Titel aus der Feder von Björn Heuser. In Einzelfällen gibt es Co-Autoren, die natürlich namentlich aufgeführt werden. Die Inhalte sind so unterschiedlich, wie die Kompositionen selbst – vom Krätzchen bis zur melancholischen Ballade ist alles dabei. Jeder Song erzählt eine Geschichte – und da geht es bei den Montagsliedern drum. Zuhören, fühlen, nachdenken, berührt werden.


Die MONTAGSLIEDER sind bewusst nicht mit aufwändigen Videos versehen, damit der Fokus auf dem Song bleibt und man nicht abgelenkt wird.